Julia und Andi

Bei Hochzeiten wie diesen bin ich immer froh um den zielsicheren Autofokus meiner Kamera, da ich ganz oft die Tränen wegblinzeln muss.

Familien, wie die zwei sie haben, kann sich jeder nur wünschen. Soviel Liebe begleitete sie durch den Tag, inklusive der emotionalsten Rede des Brautvaters in der Kirche, die ich je gehört habe.

Und wenn ich meinem Mann dieses Brautauto bieten könnte, würde er mich glatt nochmal heiraten :-))) Alles alles Gute für euch, ich freue mich schon auf das erste Shooting zu dritt...

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fotografie Martina Weiß

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.